Step Brothers (Evidence & Alchemist) – Lord Steppington

Image: 1585294 Evidence ist als Produzent und MC Teil des populären Westcoast Hip Hop-Trios Dilated Peoples. Als Solokünstler veröffentlichte er bereits zwei Alben für ABB Records und Rhymesayers sowie eine EP und diverse Instrumental-Alben für Decon. Als Produzent arbeitete er mit Kanye West, Soul Mischief, Planet Asia und vielen anderen zusammen. The Alchemist ist Eminems Tour-DJ und produzierte auch schon für ihn sowie für das Who's Who der amerikanischen Rapperszene, vom Underground-MC bis zum weltweiten Superstar. Seine Liste reicht von 50 Cent, Snoop Dogg über Ghostface, Nas, Mobb Deep und Lil Wayne bis zu aktuellen aufstrebenden Talenten wie Action Bronson, Roc Marciano, Domo Genesis, Mac Miller, Joey Bada$$, Schoolboy Q und vielen mehr. Es gibt wohl keinen Hip Hop-Produzenten auf der Welt mit einer solch langen und breit gefächerten Produktionscreditliste. Für Evidence und seine Dilated Peoples produzierte er Hits wie "The Platform", "Worst Comes To Worst", "Marathon", "Back Again" und einige mehr. Auch für Evidences Soloprojekte war er stets aktiv, und seit der Zusammenarbeit für Evidences "Layover" EP firmieren die beiden unter dem Namen Step Brothers. Bevor die Dilated Peoples 2014 wieder mit einem neuen Studioalbum zurückkehren, wärmen die beiden die Fangemeinde mit ihrem lang angekündigten Step Brothers-Album auf. Als Gäste wirken Action Bronson, Roc Marciano, Domo Genesis (Odd Future), Styles P, Fashawn, Rakaa (Dilated Peoples), Blu, Oh No (Gangrene) und sogar The Whooliganz, Alchemists Gruppe aus den 90ern, als er mit Cypress Hill und den Soul Assassins seine ersten Schritte im Geschäft machte, mit. Erhältlich ab 24.01.2014

Getaggt mit: