Alice Cooper – Trash (Expanded+Remastered Edition)

Image: 1586603 Auf Cherry Red Records erscheint die exklusive Wiederveröffentlichung von Alice Coppers achtzehnten Studioalbum "Trash" aus dem Jahr 1989. Für die damaligen Aufnahmen holte sich der Schock-Rocker zahlreiche namhafte Gastmusiker ins Studio, darunter Jon Bon Jovi, Richie Sambora, Stephen Tyler, Joe Perry, Tom Hamilton, Joey Kramer und Steve Lukather. Produziert wurde das Album von Desmond Child. Inklusive der vier Hit-Singles "Poison", "Bed Of Nails", "House Of Fire" und "Only My Heart Talkin'". Darüber hinaus wurde die Expanded-Edition um zwei zusätzliche Bonus Tracks erweitert.

Erhältlich ab 31.01.2014

Getaggt mit: