Matt Schofield – Far As I Can See (Mascot Label Group)

Matt Schofield“Far As I Can See” ist das fünfte Werk des jungen Mannes, der schon mehrere der wichtigsten britischen Musikpreise sein Eigen nennen kann. Den British Blues Award als bester Gitarrist erhielt er 2010, 2011 und 2012 in Folge und wurde dadurch als erster solcher in die britische ‘Blues Awards’ Hall Of Fame aufgenommen. 2011 gewann er zudem den British Blue Award für das Album des Jahres, und auch das Mojo Magazin kürte ihn zum besten Gitarristen. Die internationale Presse lobt ihn ebenfalls in den höchsten Tönen: “Mit Schofield bringt Großbritannien den besten Bluesgitarristen seit Jahrzehnten hervor. Er ist allen anderen überlegen.”, so die L.A. Times. Nun lässt Schofield die Welt wieder aufhorchen. Mit “As Far As I Can See” erweitert er seine Grenzen. Das neue Material zeigt den 36-jährigen Musiker in Bestform.

www.mattschofield.com

Tracklisting:

01. From Far Away
02. Clean Break
03. Getaway
04. Breaking Up Somebodies Home
05. The Day You Left
06. Oakville Shuffle
07. Hindsight
08. Everything
09. Yellow Moon
10. Tell Me Some Lies
11. Red Dragon

Das Album Matt SchofieldFar As I Can See” (Mascot Label Group) erscheint am 14.02.2014.

Getaggt mit: , ,