Sebastien Bouchet – Speicher 77

Image: 1586706 Als Compilation-Reihe im Jahre 2001 gegründet, um ein paar lose Fäden unserer Stammkünstler zu verknüpfen, hat sich Speicher inzwischen zu einem Garanten für fortgeschrittene Tanzklänge aus aller Welt weiterentwickelt, der es Kompakt erlaubt Musiker aus allen Bereichen des elektronischen Spektrums einzuladen und zu fördern. Für Speicher 77 kehrt der französische Ausnahmeproduzent Sebastien Bouchet mit "Thesaurus" und "Broken Heart" zum Labelstall zurück, zwei Tracks, die seinen Ruf als Meister des Rorschach-Technos mühelos untermauern.

--

Im Gefolge des außergewöhnlichen FALLEN ANGEL (KOMPAKT 218) von 2010 hat SEBASTIAN BOUCHETs Klangwelt nichts an Dringlichkeit eingebüßt - da ist immer noch dieser Unterton von verstörtem Minimalismus spürbar, welcher hinter dem meisterhaft verfugten Clubgebälk lauert und die gelegentlichen epischen Ausbrüche konterkariert. Ein erster flüchtiger Eindruck vom Opener THESAURUS allerdings wird weniger über dessen emotionale Komplexität verraten, da sich hier eine entschieden deviante Synth-Figur ihren Weg in die Eingeweide des Zuhörers bahnt und jeden Tanzflur dem Erdboden gleichmacht, der ihrer halluzinatorischen Methodologie ausgesetzt wird. Diese Musik kennt kein Pardon: wer zuerst blinzelt, hat verloren.

Auf der Rückseite weicht die schwindelerregende Intensität von THESAURUS der lieblichen Melancholie von BROKEN HEART, einer kraftvollen Technoballade, die keine Vocals braucht um ihre Geschichte von Kampf und Erlösung zu erzählen. Eine täuschend einfache, doch ehrfurchtsgebietende Melodie gerät hier in den Mittelpunkt und schneidet durch den Schall und Rauch der routinierten Nachtschwärmerei wie ein Messer durch Butter. Zusammen ergeben diese Tracks ein perfektes Vexierbild für erfahrene wie debütierende Tänzer, tief eintauchend in die absonderlichsten aller Frequenzen und doch das emotive Momentum kreierend, welches all jene brauchen, die auf der Suche nach Trost und Gemeinschaftssinn sind. Erhältlich ab 24.01.2014
Bitte installieren Sie eine aktuelle Version des Adobe Flash Player, um unsere Videos und Soundclips zu nutzen.
Getaggt mit: