Micah P. Hinson – Micah P. Hinson And The Nothing (Talitres)

Micah P. HinsonNach diversen Alben für Full Time Hobby oder dem amerikanischen Jade Tree Label und Tourneen als Support für Will Oldham aka Bonnie “Prince” Billy, Calexico oder Iron & Wine, veröffentlicht der aus Abilene, Texas operierende Künstler sein brandneues Studioalbum. “Micah P. Hinson And The Nothing” entstand unter Mithilfe diverser Musiker wie The Twilight Sad oder seinem texanischen Kumpel T. Nicholas Phelps und wurde im spanischen Santander aufgenommen. Herausgekommen sind dreizehn famose Songs irgendwo zwischen Country, Folk, Gospel, Indie-Rock und Piano Balladen.

“Hinsons Album kam mit der Neujahrspost, zunächst hörte ich es vorsichtig, dauernd schien ein anderer zu singen. Nun bin ich süchtig nach dieser glühenden Folklore aus dem brennenden Herz des Landes, den räudigen Gesängen und herzzerreißenden Weisen.” – Arne Willander – Rolling Stone

www.talitres.com

Tracklisting:

01. How Are You Just A Dream?
02. On The Way Home (To Abilene)
03. The One To Save You Now
04. I Ain’t Movin’
05. The Same Old Shit
06. The Life, Living, Death And Dying, Of A Certain And Peculiar LJ Nichols
07. Sons Of The USSR
08. There’s Only One Name
09. God Is Good
10. The Quill
11. Love, Wait For Me
12. A Million Light Years
13. The Crosshairs (Bonus Track)

Das Album Micah P. HinsonMicah P. Hinson And The Nothing” (Talitres) erscheint am 07.03.2014.

Getaggt mit: , ,