Thievery Corporation – Saudade (ESL)

Thievery Corporation“Saudade” ist der erste Longplayer des Duos aus Washington DC, der ausschließlich der brasilianischen Musik gewidmet ist, die die beiden Bandmitglieder Rob Garza und Eric Hilton ursprünglich zusammengeführt hat. Saudade ist eine spezifisch portugiesische Form des Weltschmerzes. Es läßt sich mit ‘Traurigkeit’, ‘Wehmut’, ‘Sehnsucht’ oder ‘sanfte Melancholie’ nur annähernd übersetzen. Das Wort steht für das nostalgische Gefühl, etwas Geliebtes verloren zu haben, wohl ahnend, dass es nie wieder zurückkommt. Das Album ist stark beeinflusst von Klassikern wie Antonio Carlos Jobim, Gal Costa und Luis Bonfá, aber auch Serge Gainsbourg, Ennio Morricone und modernen Künstlern wie der Electro-Samba-Pionierin Isabelle Antena.

“Saudade” entstand mit Hilfe einer Vielzahl von Gastmusikern. Jeder Track wurde von eine Sängerin gesungen, darunter LouLou Ghelichkhani, die Newcomerin Elin Melgarejo, Nouvelle Vague-Sängerin Karina Zeviani, die argentinische Chanteuse Natalia Clavier sowie die ehemalige Bitter:Sweet Singer/Songwriterin Shana Halligan. Weitere Gäste sind der U.N.K.L.E.-Drummer Michael Lowery, der argentinische Singer/Songwriter Federico Aubele und der Meister der brasilianischen Percussion, Roberto Santos.

www.thieverycorporation.com

Tracklisting:

01. Décollage feat. Lou Lou Ghelichkhani
02. Meu Nego feat. Karina Zeviani
03. Quem Me Leva feat. Elin
04. Firelight feat. Lou Lou Ghelichkhani
05. Sola In Citta feat. Elin
06. No More Disguise feat. Lou Lou Ghelichkhani
07. Saudade
08. Claridad feat. Natalia Clavier
09. Nos Dois feat. Karina Zeviani
10. Le Coeur feat. Lou Lou Ghelichkhani
11. Para Sempre feat. Elin
12. Bateau Rouge feat. Lou Lou Ghelichkhani
13. Depth Of My Soul feat. Shana Halliga

Das Album Thievery CorporationSaudade” (ESL) erscheint am 04.04.2014.

Getaggt mit: , ,