The Amazing Snakeheads – Amphetamine Ballads (Domino Records)

The Amazing SnakeheadsThe Amazing Snakeheads ist das jüngste Laurence Bell Signing für Domino. Die Band kommt, wie ihre Labelmates Franz Ferdinand, aus Glasgow, machen aber im Vergleich zu denen wesentlich brachialere Musik. Auf dem Debütalbum trifft Garage Punk auf brachialen Blues-Rock. Das ist Musik für Freunde von Jeffrey Lee Pierce, Gun Club und Birthday Party. In ihrer Heimat hat sich die Band mit ihren verschwitzten und energiegeladenen Live-Shows schon eine wachsende Fangemeinde erspielt. Die erste 7 Inch Singleauskopplung brachte den drei Jungs in der englischen Fachpresse bereits höchstes Lob ein. Visuell irgendwo zwischen Bikergang und Rock N’ Roll angesiedelt, liefert das Trio mit seinem Debütalbum “Amphetamine Ballads” den perfekten Soundtrack zu verzechten Nächten in den dunklen Ecken versiffter schottischer Nachtclubs bis hin zum Heimweg im Morgengrauen.

Formate:
– CD: Mini Gatefold Digipak mit bedrucktem Inlay und glänzendem Außencover
– Limited LP: Standard Heavyweight LP inklusive Sticker und Bonus 7″ mit den beiden Tracks “Hear It Comes Again” und “Stud”, bedruckte Innenhülle

www.dominorecordco.com

Tracklisting:

01. I’m A Vampire
02. Nighttime
03. Swamp Song
04. Here It Comes Again
05. Flatlining
06. Where Is My Knife?
07. Every Guy Wants To Be Her Baby
08. Memories
09. Heading For Heartbreak
10. Tiger By The Tail

Das Album The Amazing SnakeheadsAmphetamine Ballads” (Domino Records) erscheint am 11.04.2014.

Getaggt mit: , ,