Breathe Carolina – Savages (Fearless Records)

Breathe CarolinaAuf ihrem vierten Album “Savages” zeigt sich das Duo aus Denver, Colorado in Bestform. Während es noch tiefer in die elektronische Dance-Rhythmik eintaucht, bleibt es seinen Rockwurzeln nicht nur treu, sondern intensiviert sie auch in Richtung Post-Hardcore – insbesondere mit der Hilfe von Gastsänger Danny Worshop (Asking Alexandria). Stellvertretend für den frischen Sound steht die Single “Sellouts”, die an die frühen Linkin Park erinnert. Damit ist “Savages” ein würdiger Nachfolger des Vorgängers “Hell Is What You Make It” mit dem electropoppigen Singlehit “Blackout”.

www.breathecarolina.net

Tracklisting:

01. Bury Me
02. Bang It Out feat. Karmin
03. Sellouts feat. Danny Worsnop
04. Shots Fired
05. Collide
06. Please Don’t Say
07. Shadows
08. Savages
09. Chasing Hearts feat. Tyler Carter
10. I Don’t Know What I’m Doing
11. Mistakes

Das Album Breathe CarolinaSavages” (Fearless Records) erscheint am 18.04.2014.

Getaggt mit: , ,