RotFront – 17 Deutsche Tänze (GMO – The Label)

RotFrontSeit der Veröffentlichung von “VisaFree”, dem zweiten und bisher letzten Album von RotFront, sind drei Jahre vergangen. Während dieser Zeit ist das Berliner Emigrantski Raggamuffin Kollektiv fleißig durch Deutschland und quer durch Europa getourt. Und egal wo man spielte, ob in den Niederlanden oder in Russland, in Ungarn oder Luxemburg, stellten die Musiker der Band bald fest, dass man sie als deutsche Künstler wahrnimmt. Mit diesem Gedanken im Hinterkopf fing das Kollektiv im Januar 2013 an, am neuen Material für “17 Deutsche Tänze” zu arbeiten. Die Songthemen gestalten sich noch vielfältiger und die musikalische Palette bunter und breiter. Alle Zutaten des Emigrantski Raggamuffin-Cocktails sind zwar weiterhin vorhanden, wurden jedoch durch frische, neue Elemente ergänzt. Reggae und Punkrock, Ska und Hip Hop, Cumbia und Klezmer, Polka und Soul – auf dem dritten Album “17 Deutsche Tänze” von RotFront hat man die Möglichkeit zu hören, wie aus dem Chaos perfekte Harmonie entsteht. Als Gäste sind u.a. Flo Mega und Marla Blumenblatt auf dem Album zu hören.

www.rotfront.com

Tracklisting:

01. 1990s
02. Loser
03. Kontrabanda
04. Everyone Speaks Russian
05. Case Full Of Drugs
06. German Dance – Proömium
07. German Dance
08. Weather
09. Cousin Lenny
10. Sober
11. Authentic Klezmer Wedding Band
12. In Paris
13. Perfect Stranger
14. Songs About Me
15. Superman
16. Girl From Bayreuth
17. Tanz An Der RotFront

Das Album RotFront17 Deutsche Tänze” (GMO – The Label) erscheint am 25.04.2014.

Getaggt mit: , ,