Pixies – Indie Cindy (Pixiesmusic)

PixiesDie legendären Pixies um Mastermind Black Francis aka Frank Black kehren nach 20 Jahren mit einem neuen Album zurück. Die Pixies sind ohne Zweifel eine der wichtigsten Indie Rock-Bands der 80er/90er Jahre. Sie ebneten den Weg für Gruppen wie Nirvana, Radiohead bis hin zu Pearl Jam. “Indie Cindy”, ihr erstes Studioalbum seit “Trompe Le Monde” aus dem Jahr 1991, erscheint auf dem Band-eigenen Label Pixiesmusic (in Europa über [PIAS] Recordings).

Die zwölf Titel wurden im Oktober 2012 in den Rockfield Studios in Wales, UK aufgenommen und von Gil Norton, der bereits bei “Doolittle”, “Bossanove” und “Trompe Le Monde” mit an Bord war, produziert. Das Album-Artwork stammt vom legendären Graphic Artist Vaughan Oliver, der schon für das Artwork aller vorangegangenen Pixies-Veröffentlichungen verantwortlich war. “Indie Cindy” beinhaltet “Bagboy”, den ersten neuen Song seit mehr als einem Jahrzehnt, acht weitere Songs von der EP-1 und EP-2, die im September letzten und Anfang diesen Jahres veröffentlicht wurden plus drei neue Songs der just veröffentlichten EP-3. “Indie Cindy” wird als Single-CD Digipak mit Booklet, 180g heavyweight Doppel-LP erscheinen.

www.pixiesmusic.com

Tracklisting:

01. What Goes Boom
02. Greens And Blues
03. Indie Cindy
04. Bagboy
05. Magdalena 318
06. Silver Snail
07. Blue Eyed Hexe
08. Ring The Bell
09. Another Toe In The Ocean
10. Andro Queen
11. Snakes
12. Jaime Bravo

Das Album PixiesIndie Cindy” (Pixiesmusic) erscheint am 25.04.2014.

Getaggt mit: , ,