The Klinik – The Klinik Box (1984-1991) (Out Of Line)

The KlinikDie belgische Band The Klinik gehört zu jenen, wenigen Gruppen, die eine ganze Szene nachhaltig beeinflusst haben und ohne die es viele der heutigen Protagonisten und Stars nicht in dieser Form gegeben hätte. Vor mehr als drei Dekaden begründeten Marc Verhaeghen und Dirk Ivens eine komplett neue Richtung der elektronischen Musik, indem sie so konsequent minimalistische-, kalte-, dunkle- und raue Industrial-Elemente zu einem Sound kombinierten, den es noch nie zuvor in dieser Form gegeben hatte. Nicht umsonst berufen sich Stars der Szene auch heute noch auf die Band als einen ihrer Haupteinflüsse und der Song “Out Of Line” vom Album-Klassiker “Face To Face” war nicht nur Namensgeber für dieses Label, sondern auch Gründungsanstoß.

In der “The Klinik-Box” sind nun auf acht randvoll gepackten CDs sämtliche Studioalben der Band von 1984-1991, sowie sämtliche EPs und anderes, vergriffenes Material aus dieser Ära. Hinzu kommt noch eine Vielzahl an bis dato komplett unveröffentlichten Tracks und Live-Aufnahmen aus der gleichen Zeit. Alle Stücke wurden in liebevoller Arbeit von Eric van Wonterghem (Dirk Ivens Weggefährten bei Absolute Body Control) unter Anleitung von The Klinik neu gemastert, sodass sie in einem bis dato ungehörten Glanz erstrahlen. Mit diesem auf weltweit 1000 handnummerierte Exemplare limitierten Sammler-Traum von einem Box Set schließt sich nicht nur ein Kreis, es ist auch eine absolute Herzensangelegenheit für alle Beteiligten und ein absolutes Muss für Fans. Als ein wahrhaft Heiliger Gral der Electro-Industrial-Szene darf dieses Kleinod in einer edlen Buchbox in keiner gut sortierten Sammlung fehlen!

www.outofline.de

Tracklisting:

CD1 1. Decay 2. Hours And Hours 3. Brain Damage 4. Sabotage 5. Sick In Your Mind 6. Time Watch 7. Vietnam 8. Burning Inside 9. Go Back 10. Drowning In Your Sleep 11. Pain And Pleasure (live)

CD2 1. World Domination 2. Murder 3. No Time To Win 4. Outside 5. End Of The Line 6. Pictures 7. Into Deep Water 8. Plague 9. Memories 10. Nursery 11. Sick In Your Mind (Remix) 12. Fear

CD3 1. Ring Of Fire 2. Slow Death 3. Quiet In The Room 4. The Last Dance 5. Cold As Ice 6. Face To Face 7. A Sign 8. Time 9. Out Of Line 10. Lies 11. Fever 12. Moving Hands 13. Public Pressure 14. Desire

CD4 1. Nautilus 2. Colour Of Your Heart 3. Surviving In Europe 4. Entrance 5. Wired 6. Under The Black Sun 7. Insane Terror 8. The Kiss Of Death 9. Escape 10. Talking To A Stranger 11. Target

CD5 1. Decay (Long Version) 2. Metalloid 3. Immortal Flesh 4. The Tree Of Life 5. Walking With Shadows 6. Get Lost 7. Sleepwalkin’ 8. Nautilus III

CD6 1. Suffer In Silence 2. Someone Somewhere 3. Obsession (LP Version) 4. Under The House 5. Time 6. Touch Your Skin 7. Dead Meat 8. White Trash 9. Black Leather 10. Obsession

CD7 1. Intro (Live Paradiso 1986) 2. Never Get Out (Live Paradiso 1986) 3. Sick In Your Mind (Live Paradiso 1986) 4. Go Back (Live Paradiso 1986) 5. Power Of Passion (Live Paradiso 1986) 6. Hours And Hours (Live Paradiso 1986) 7. Pain And Pleasure (Live Paradiso 1986) 8. Feel The Evil (Live Paradiso 1986)

CD8 1. Belfast 2. Never Get Out 3. Melting Close 4. Nautilus I 5. Feel The Evil 6. Walking With Shadows V2 7. Hours And Hours (live) 8. Power Of Passion 9. Voices 10. Insane Terror (Never Again) 11. A Sign (84 Version) 12. Do You Car 13. Hunger

Die Box The KlinikThe Klinik Box (1984-1991)” (Out Of Line) erscheint am 04.07.2014.

Getaggt mit: , ,