The Ramona Flowers – Dismantle And Rebuild (Distiller)

The Ramona FlowersAus Bristol, Heimat solch einflussreicher Musiker wie Massive Attack, Portishead oder Tricky, kommt das neue Quintett The Ramona Flowers, das auf seinem Debütalbum “Dismantle And Rebuild” Gitarren- und Electronic-Sounds so perfekt kombiniert, dass es direkt mit Topacts wie Muse, The xx oder mit Meisterwerken wie Radioheads “Kid A” verglichen wird. Die UK Presse von NME über Artrocker bis zum Guardian ist schlichtweg begeistert und sagt der Band eine große Zukunft voraus. Produziert und protegiert werden The Ramona Flowers von Andy Barlow (Lamb), zudem ist Lamb-Sängerin Lou Rhodes als Gastvokalistin mit von der Partie.

“… there’s something about this band, their command of rock dynamics and association with the world of electronica (production by Andy Barlow of Lamb, remixes by Hot Chip and D/R/U/G/S), not to mention their support slot with the mystifyingly popular Bastille, that suggests hugeness may be imminent.” – The Guardian

www.distiller-records.com

Tracklisting:

01. Tokyo
02. Brighter
03. Dismantle And Rebuild
04. Lust And Lies
05. World Won’t Wait
06. Modern World
07. Skeleton Key
08. Vultures
09. Friend Of The Madness
10. So Many Colours
11. Like A Feather (feat. Lou Rhodes)

Das Album The Ramona FlowersDismantle And Rebuild” (Distiller) erscheint am 25.07.2014.

Getaggt mit: , ,