Various – Late Night Tales Pres. After Dark: Nightshift

Image: 1590276 Mit "After Dark: Nightshift" serviert uns Bill Brewster eine angenehm-entspannte Selektion elektronischer Grooves, die er vorzüglich aus Raritäten und exklusivem Material zu einem wahren Hörerlebnis zusammengesetzt hat. Wir begegnen Justus Köhnke, As One und dem Blaxploitation Orchestra neben bislang unveröffentlichten Tunes von The Grid & Robbert Fripp(!), The Gino Fontaine, Mang Dynasty oder den Detachments, die allesamt von Brewster für dieses Album re-editiert wurden und somit eine komplett exklusive Angelegenheit sind. Beide physischen Formate sind wieder zusätzlich ausgestattet: CD als exklusives Mixset, inkl. Bonus-Download-Code mit allen ausgespielten Tracks in wav/mp3-Formaten, ein 12-seitges Booklet mit detaillierten Liner Notes, im Pappschuber. 2LP als limitierte Pressung mit 12 von 18 ausgespielten Tracks, audiophil auf halber Geschwindigkeit gemastered, inkl. Bonus-Download-Code mit allen Tracks in wav/mp3-Formaten, in antistatischen Innentaschen. Erhältlich ab 11.07.2014
Bitte installieren Sie eine aktuelle Version des Adobe Flash Player, um unsere Videos und Soundclips zu nutzen.
Getaggt mit: