Joe Bonamassa – Different Shades Of Blue (Ltd. Edition)

Image: 1590876 Auf seinem ersten Soloprojekt seit über zwei Jahren spielt er zum ersten Mal fast ausschließlich eigenes Material und so wirkt das Album um ein Vielfaches homogener als seine früheren Werke. Es ist eine Reise an die äußeren Grenzen und die vielen verschiedenen Klänge des Blues, die das Genre so unverwechselbar formen. "Different Shades Of Blue" wurde von Kevin Shirley im At The Palms-Studio in Las Vegas produziert. Der Freund und langjährige Produzent Bonamassas war bereits für dessen letzte 15 Werke verantwortlich, inklusive der gemeinsamen Projekte mit Black Country Communion und Beth Hart. Mit zwölf Nummer-Eins Billboard Bluesalben, mehr als jeder andere Künstler vor ihm erreicht hat, erhielt Bonamassa 2013 seine erste Grammynominierung für "Seesaw", dem gemeinsamen Album mit Bluesrock-Röhre Beth Hart. Sein 2013 erschienenes Solo-Akustikprojekt "An Acoustic Evening At The Vienna Opera House" wurde für die beste DVD beim Blues Music Award nominiert. Seine 2009 erschienene DVD "Live From The Royal Alber Hall" erhielt in Deutschland Gold und wurde vor kurzem von der RIAA mit Platin ausgezeichnet. Sein aktuelles Live-Projekt 'Tour de Force' ist mittlerweile seit 14 Wochen in den deutschen Charts vertreten und hat in Deutschland den Gold-Status erreicht.
Erhältlich ab 19.09.2014

Getaggt mit: