Real Friends – Maybe This Place Is The Same Place And We’re Just

Image: 1590572 Das Emo/Pop-Punk-Quintett Real Friends aus Chicago zählt zu den heißesten Alternative-Newcomern dieses Jahres und veröffentlicht nach zwei erfolgreichen EPs nun sein Debütalbum "Maybe This Place Is The Same..." auf dem kultigen US-Alternative-Label Fearless Records. Die LP erscheint in einer Auflage von 1.000 Stück weltweit, von denen jeweils 250 anders coloriert sind (Blau, Gelb, Bronze und Weiss). Für Fans von The Story So Far, Alkaline Trio, Weezer oder Neck Deep. "'You called me young and stupid, but lately I felt old and desperate.' In diese pubertäre Gefühlswelt betten die echten Freunde ihre Songs perfekt ein und liefern einen Soundtrack zum Erwachsenwerden. Das ist Musik, geschrieben für einen Zweck, die funktioniert, und das nötigt Respekt ab. Simple as that." - Slam Zine, 07-08/14 Erhältlich ab 01.08.2014
Bitte installieren Sie eine aktuelle Version des Adobe Flash Player, um unsere Videos und Soundclips zu nutzen.
Getaggt mit: