Wildest Dreams – Wildest Dreams (LP+CD)

Image: 1590600 Sogar für die Rolling Stones ist er einer der "25 DJs That Rule The Earth": DJ Harvey, englischer und weitgereister DJ- und Musiker-Mythos, liefert mit "Wildest Dreams" ein von der Landschaft in und um Los Angeles inspiriertes Album ab, das "dem eigenen Road- und Acidtrip dienen" soll. Der Titel ist selbstverständlich Programm. Auch erhalten seine Statements, dass "man den Blues nicht verstanden hat, bis eine Frau einem das Herz bricht" oder dass "man seine Musik erst begreift, bis man Gruppensex auf Ecstasy hatte" jetzt einen Sinn. "Wildest Dreams" ist dreckiger, wilder, rotziger Rhythm & Blues - groovy, psychedelisch und sexy - zwischen kalifornischen Surferweiten und verdrogten Ibiza-Abenddämmerungen. Erhältlich ab 01.08.2014
Bitte installieren Sie eine aktuelle Version des Adobe Flash Player, um unsere Videos und Soundclips zu nutzen.
Getaggt mit: