Num Skull – Ritually Abused (Reissue)

Image: 1591666 Ursprünglich wurde dieser fast vergessene Thrash-Metal Klassiker von Num Skull 1988 veröffentlicht. Relapse hast dafür gesorgt, dass das Album komplett entstaubt und neu gemastered wurde. Es beinhaltet nun auch einen exklusiven Bonus Track. Das Album klingt wie eine dämonische Mischung aus Possessed und Slayer, immer noch extrem frisch und relevant. Es vereint die besten Momente von Death-Metal, Grind, Thrash und Speed-Metal und ist auch ein Dokument über eine Band, die es sicherlich verdient hätte richtig groß zu werden. Ein heißer Tipp für alle Fans von Death, Dark Angel, Razor, Morbid Saint, Sacrifice, Rigor Mortis! Erhältlich ab 12.09.2014

Getaggt mit: