Dexys – Nowhere Is Home (Absolute Dexys)

DexysDie Dexys legen massiv nach: Im Juni 2012 veröffentlichte die Kultband um Sänger Kevin Rowland ihr Comeback-Album “One Day I’m Going To Soar”, das erste neue Studiowerk nach 27 Jahren! Die Kritik fand durchweg positive Worte, und besonders auch die deutschen Fans liebten diese Platte. Die Charts verzeichneten die zweithöchste Platzierung überhaupt für ein Dexys-Album in Deutschland. Im April 2013 ging es dann für mehrere Shows auf die Bühne des “Duke Of York’s Theatre” im Londoner West End. Das Programm aus neuem Album und Klassikern aus den drei 80er-Scheiben wurde mitgeschnitten und kommt jetzt im Oktober 2014 unter dem Titel “Nowhere Is Home” auf den Markt:
– Als Doku-Film über die Show, in dem Kevin Rowland in ausgiebigen Interviews Einblicke in seine Seele und die Geschichte der Band gewährt (DVD 1).
– Als kompletter Konzert-Film mit 20 Tracks inkl. 8 Songs aus den legendären 80er-Alben (DVD 2), beide werden zusammen als Doppel-DVD veröffentlicht.
– Das Konzert gibt es auch auf 3 CDs (samt Bonustracks) und 4 Vinyl-Schallplatten.
– Das Produkt-Highlight ist sicherlich das wunderbar gestaltete Box Set in Buchform, das neben den beiden DVDs und den 3 CDs auch noch das 2012er-Album in nochmals neuer Remaster-Form enthält sowie ein 24-seitiges Booklet samt seltenen Fotos.

www.dexys.org

Inhalt:

DVD 1 – The film “Nowhere Is Home”
DVD 2 – The full Duke Of York’s Theatre live performance
CD 1 – The Duke Of York’s Theatre live performance audio part 1
CD 2 – The Duke Of York’s Theatre live performance audio part 2
CD 3 – Bonus live performance, recorded at The Duke Of York’s Theatre (alternate versions of The Waltz and Nowhere Is Home, not used in the film) plus two radio mixes – “She Got A Wiggle” and “Incapable of Love”
CD 4 – The remastered “One Day I’m Going To Soar”

Das Album DexysNowhere Is Home” (Absolute Dexys) erscheint am 24.10.2014.

Getaggt mit: , ,