Mouse On Mars – 21 AGAIN (Monkeytown)

Mouse On MarsMouse On Mars sind ein musikalisches Phänomen. Auch nach zwei Dekaden Bühnenpräsenz und Studiotüftelei haben sie nichts von ihrer magischen Energie eingebüßt, im Gegenteil. Wie so mancher Jazzmusiker scheint diese Gruppe immer souveräner, gerissener und kompromissloser zu werden. Dass die Band anlässlich ihres 21-jährigen Bestehens eine Compilation mit nicht weniger als 23 Kollaborationen veröffentlicht, ist bloß folgerichtig. Auf “21 AGAIN” spielen sie lässigen Discofunk mit Tim Cane (Stereolab/Cavern of Anti-Matter) und nervösen Dreampop mit Scratch Pet Land. Mit Candie Hank produzierten sie so etwas wie Desert-Polka, hymnischen Hip Hop hingegen mit Modeselektor und den Puppetmastaz. Wir hören mitreißenden Neo Postrock in Kooperation mit Tortoise oder Laetitia Sadier, radiotaugliches Songwriting mit Eric D. Clark, gebrochenen Funk in Kooperation mit den eigens wiedervereinigten Funkstörung und einen astreinen R&B-Ohrwurm mit den Junior Boys. So ist “21 AGAIN” eine Ode an die Freude und Freunde der Band und gleichzeitig ein Manifest des ständigen Dialogs, eine Feier der Vielschichtigkeit.

www.mouseonmars.com

Tracklisting:

CD1

01. Eli & Mark E. Smith – 21 Again
02. Mouse On Mars & Cavern of Anti-Matter – Fertilized
03. Mouse On Mars & Tortoise – Shoe Fly
04. A Hawk And A Hacksaw & Balàzs Unger – Celebration Song
05. Mouse On Mars & Errorsmith – Errormom
06. Mouse On Mars & Eric D Clark – Lost And Found
07. Mouse On Mars & Modeselektor feat. Mr. Maloke – Purple Fog
08. Mouse On Mars & Siriusmo – Immer Kurz Davor
09. Mouse On Mars & Scratch Pet Land – Splymogym
10. Mouse On Mars & Dodo NKishi – Queen Für Erschein
11. Mouse On Mars & Atom TM – Key My Brain
12. AGF / Delay Team – 21 Momstars
13. Mouse On Mars & Helado Negro – Carca Jadas
14. Mouse On Mars & Laetitia Sadier – My Toe Is On Fire

CD2

01. Ingrid & Oswald Wiener – Wir möchten auch drauf sein
02. Mouse On Mars & Schlammpeitziger – Ein Leben Wie Heu
03. Mouse On Mars & Junior Boys – Putty Tart
04. Mouse On Mars & Candie Hank – Metaloona Swamp
05. David Michael Digregorio & Sung Huang Kim – We’re Glad You Are Born Today, Unless You Weren’t Born Today
06. Mouse On Mars & Machinedrum – Juice Clr 9
07. Mouse On Mars & Mesak & Claws Costeau – Somiak
08. Mouse On Mars & F.X. Randomiz – Fromm
09. Prefuse 73 – 90’s
10. Mouse On Mars & Funkstörung – Bon Djerry
11. Mouse On Mars & YOSHIMIO – NKANKA
12. Mouse On Mars & Matthew Herbert aka DJ’s Collapse – Double Gum
13. Mouse On Mars & Olivia Block – Pterion
14. Mouse On Mars & Oval – Gitto Ski
15. Mouse On Mars & Tyondai Braxton – Off Sea
16. DJ Sotch Egg – Mouse On Egg (Happy Birthday!)

Das Album Mouse On Mars21 AGAIN” (Monkeytown) erscheint am 31.10.2014.

Getaggt mit: , ,