Courtney Barnett – The Double EP: A Sea Of Split Peas (Marathon Artists)

Courtney BarnettDie aus Melbourne stammendende australische Singer-/Songwriterin Courtney Barnett erzählt clever und pointiert ihre Geschichten aus dem ziellosen Leben einer Mittzwanzigerin. Die englische Presse ist bereits komplett vernarrt in die außergewöhnlich talentierte 25-jährige Künstlerin, die im letzten Jahr eine viel beachtete Sammlung von mehreren EPs unter dem Namen “The Double EP: A Sea of Split Peas” veröffentlichte. “Derzeit arbeitet Barnett an ihrem ersten Album. Vielleicht gelingt es ihr, die ihre Songs derzeit noch trotzig als “ein durch Phil Collins’ Urin gebleichtes T-Shirt mit Jerry Garcias Blut drauf” beschreibt, darauf schon, solch intime verletzte Gefühle, wie sie der Kanye-West-Skandal ausgelöst hat, in ihren Songs zu verarbeiten. Irgendwann hat man schließlich genug von Bongs und Skateboards.” – Spex

Ausgewählte Pressestimmen:
“One of the most exciting songwriters around.” – Q
“A prodigiously talented songwriter.” – NME
“Like some hybrid of Kimya Dawson and Kurt Cobain.” – Rolling Stone
“A remarkable new talent.” – Time Out

www.courtneybarnett.com.au

Tracklisting:

01. Out Of The Woodwork
02. Don’t Apply Compression Gently
03. Avant Gardener
04. History Eraser
05. David
06. Anonymous Club
07. Lance Jr.
08. Are You Looking After Yourself
09. Scotty Says
10. Canned Tomatoes (Whole)
11. Porcelain
12. Ode To Odetta

Das Album Courtney BarnettThe Double EP: A Sea Of Split Peas” (Marathon Artists) erscheint am 14.11.2014.

Getaggt mit: ,