Future Brown – Wanna Party/World’s Mine

Image: 1593018 Brandneue auf Warp: Future Brown, ein Quartett aus vier Langzeitfreunden, setzt mit seiner atemberaubenden Fusion aus Rap, Grime, Dancehall, R&B und Reggaeton seine eigene Duftmarke in Urban Music. Kosmopolitisch-globale Beats treffen auf vocalbasierte Musik. Für ihre ersten beiden Smashes luden sie ein: Tink aus Chicago (deren Debütalbum gerade von Timbaland produziert wird), sowie die Grimer Prince Rapid und Dirty Danger (beide Ruff Sqwad) und Roachee (Roll Deep). Ein Remix kommt von 3D Na'tee, dem Lil Wayne-Favoriten aus New Orleans. Das Future Brown Debütalbum auf Warp ist für 2015 angekündigt. Erhältlich ab 07.11.2014
Bitte installieren Sie eine aktuelle Version des Adobe Flash Player, um unsere Videos und Soundclips zu nutzen.
Getaggt mit: