1000+1 feat. Eugene Chadbourne – Butterfly Garden

Image: 1592621 Eugene Chadbourne (Doc Chad) ist seit den frühen 70er Jahren eine Ikone des improvisierten Gitarrenspiels, John Zorn bezeichnet ihn als seinen Referenzpunkt. Von ihm stammen sogenannte 'Butterfly Songs' (Songs mit lateinischen Namen von Schmetterlingen), die die Grundlage dieses Projekts bilden. Alle Kompositionen auf diesem Album stammen von Eugene Chadbourne. Die deutsch-niederländisch-belgisch-amerikanische Band 1000 existiert seit 10 Jahren und hat im europäischen Raum alles gemacht, was eine moderne Jazzband unternehmen kann. Sie ist kein Projekt, sondern eine "working band" mit einer beachtlichen Liste von Konzerten, Festivalauftritten und CD Veröffentlichungen. Wilbert de Joode und Michael Vatcher lernten Eugene Chadbourne vor einigen Jahren in Vancouver kennen und luden ihn im April diesen Jahres ins Revierton-Studio nach Herne ein. Erhältlich ab 21.11.2014
Bitte installieren Sie eine aktuelle Version des Adobe Flash Player, um unsere Videos und Soundclips zu nutzen.
Getaggt mit: