Wild Child – The Runaround

Image: 1593101 Nachdem Wild Child letztes Jahr mit ihrem Song "Living Tree" in den Jahres-Top-10 des US-Senders NPR landete und parallel dazu gleich 5 weitere Songs auf den 1. Platz der Hype-Machine-Charts katapultierte, meldet sich die sechsköpfige Band aus Austin diesen Herbst mit ihrem zweiten Album zurück. Nach diversen großen Festivals und einem Anstieg der Plays auf ihren Spotify-, Soundcloud- und YouTube-Accounts auf weit über 8 Millionen, kann man von einem Geheimtipp sicherlich nicht mehr sprechen: Bereits die erste Singleauskopplung "Crazy Bird" aus "The Runaround" ging geradewegs auf #1 der US-Airplay-Formatcharts (Specialty Radio) und verzeichnet allein bei Soundcloud über eine halbe Million Plays. Die 2010 gegründete Band wurde schon für ihre unvergleichliche Kombination aus Folk-, Indie-Pop- und Gypsy-Sounds auf dem Debütalbum "Pillow Talk" quer durch die US-Medienlandschaft gefeiert (von Paste Magazine bis Chicago Tribune und zurück), und auch ihre Konzerte waren seither ausnahmslos ausverkauft. Die Art und Weise, wie Wild Child mit Geige, Ukulele, Cello, Klavier, Bass, Banjo und Bläsern umgehen, bescherte ihnen bei den Austin Music Awards gleich mehrfach den Preis als "Beste Indie-Band". Erhältlich ab 21.11.2014
Bitte installieren Sie eine aktuelle Version des Adobe Flash Player, um unsere Videos und Soundclips zu nutzen.
Getaggt mit: