Francisco The Man – Loose Ends

Image: 1593311 Indie-Gitarren-Rock aus Los Angeles: Francisco The Man überzeugen mit zauberhaften Melodien, ungewöhnlichen Arrangements und verträumten Gesang. Mit dem Titel "Progress" haben sie gar einen waschechten Hit auf dem Debüt. Seine Jugend mit dem aufmerksamen Hören von Pixies-Alben verbracht zu haben, erweist sich in der Regel nicht als Nachteil. So wohl auch bei Francisco The Man, die sich nach einer Handvoll Singles nun für das Albumformat empfehlen. Garage-Rock, New Wave und Shoegaze sind die Genres, welche die Band beeinflussen. In ihrer Auslegung dieser, entstehen Spannungsbögen durch das Ausbalancieren von melodiösen und rockigen Elementen, durch die Kombination von Schrägem und Schönklang. Damit treten sie in die Fußstapfen der großen Vorbilder und bilden mit Acts wie The Drums und Two Door Cinema Club die neue Generation der "Independent"-Musiker. Erhältlich ab 16.01.2015

Getaggt mit: