Melanie De Biasio – No Deal Remixed -Presented By Gilles Peterson(2LP)

Image: 1594569 Melanie De Biasio lieferte im vergangenen Jahr mit "No Deal" ein beeindruckendes Album ab und wurde seitdem europaweit als eine der faszinierendsten neuen Stimmen im Jazz wahrgenommen. Kein Wunder also, dass die Belgierin 2015 mit dem EBBA (European Border Breakers Award) ausgezeichnet wird. Anderthalb Jahre nach der Albumveröffentlichung von "No Deal" erscheint nun durch Initiative von Gilles Peterson ein wundervoller musikalischer Nachschlag dieses fantastischen Werks: "No Deal Remixed". Neben Gilles Peterson liefern u.a. EELS, The Cinematic Orchestra, Seven Davis Jr. und Japans Tshio Matsuura (AKA Hex) Reworks dieses beeindruckenden Albums.

Reaktionen
"Erschütternd-schöne Musik." - Jazz Thing
"... ein Album, dunkel und atmosphärisch, das alles auf das eine nicht mehr zu reduzierende Element herunterbricht." - Piranha Erhältlich ab 20.02.2015

Getaggt mit: