Exhumed – Gore Metal Redux: A Necrospective (2CD)

Image: 1594500 Das sagenhafte Debütalbum von Exhumed "Gore Metal" aus dem Jahr 1998 ist ein Genre-Klassiker - das Album gilt heute als Messlatte für alle Grind-Metalalben und zwar in allen Bereichen - in der Lichtgeschwindigkeit der Songs und ihrer grellen Gitarrensounds, Lyrics, die von Slasher-B-Movies entsprungen sind und auch was die Qualität das 'ekelerregenden' Albumartworks angeht. Dieses Album lässt Carcass wie einen Knabenchor der hohen Domkirche klingen und aussehen. Nach zwei Jahrzehnten sind Exhumed mit dem Songmaterial ins Studio zurückgekehrt und haben das komplette Debütalbum neu eingespielt. Die dreckige Grind-Wut der Re-Recordings ist immer noch voll da, der Sound der Songs ist allerdings noch tighter und der Klang viel ausgereifter. Und auch das komplett neue Artwork ist noch ekelhafter als das Original. Das Album kommt jetzt als 2CD mit der Orginalversion und Remixen, die LP beinhaltet die erste CD und ist streng limitiert. Ein Empfehlung für alle Fans von Carcass, Impaled, Suffocation, Aborted, Autopsy, Dying Fetus!

Reaktionen:
"a gleeful celebration of Death Metal" - Decibel
"EXHUMED is CARCASS reincarnated." - TERRORIZER
"This record is classic piece of blazing gore metal with death on its mind from start to finish." - MetalSucks
Erhältlich ab 06.02.2015

Getaggt mit: