Tobias Regner – Ohne Netz Und Doppelten Boden

Image: 1595826 Tobias Regner tourt mit bis zu 70 Gigs jährlich. Die intimste Stimmung erreichte Tobias dabei oft mit seinen Akustik-Konzerten, mit denen er seine musikalischen Wurzeln wieder in den Vordergrund rückt. Die Tradition des Handgemachten hat Tobias jetzt weitergeführt und weiterentwickelt. Wie schon nach der Veröffentlichung von "Kurz unsterblich" (2010) mit "Akustisch" (2011), arrangiert Tobias die Songs des letzten Studioalbums "Besser Jetzt" (2013) neu, klar, ehrlich und ohne große Effekte. Auch diesmal wieder eigene Songs, mit seinem Bruder Michael (Drums) und seinem Freund Ben (Bass) selbst aufgenommen, selbst gestaltetes Artwork, selbstproduzierte Videos und Trailer, alles aus einem Guss. Vom "Besser Jetzt" Album sind acht Titel neu arrangiert dabei. Hinzukommen zwei neue Titel ("Nur mit dir" und "Öffne mir die Augen"). Aufgenommen und Produziert mit seinem Bruder Michi auf dem Dachboden seiner Eltern, "weil der einen besonderen Klang hat". Die Zeit der Kompromisse ist vorbei, Tobias Regner mag es erdig und präsent. Die Gitarre ist das Fundament, das seiner Stimme den Raum gibt, den sie braucht, um klar zu machen: Hier singt ein Mann mit Seele! Dabei hält sich Tobias an die Ansage eines seiner Vorbilder Dave Grohl: "Wir brauchen keine Computer, um gute Musik zu machen." Ein neues Studioalbum wird 2016 erwartet, aber vorher wird Tobias in unterschiedlichen Besetzungen, alleine, mit Cajon Spieler oder mit kompletter Band auftreten.
Erhältlich ab 10.04.2015

Getaggt mit: