Jeff Mills & Mikhail Rudy – When Time Splits

Image: 1595948 Zum jährlichen "Duos Ephémères" Konzert, auf dem Musiker aus unterschiedlichen Genres zusammentreffen, hat das Auditorium des Pariser Louvre für Anfang Februar 2015 den Techno-Pionier Jeff Mills und den russischen Klassik-Pianisten Mikhail Rudy eingeladen, Szenen aus dem nie vollendeten Film von Henri-Georges Clouzot, "L'Enfer", zu vertonen. Entstanden ist ein 60-minütiges Werk moderner Crossover-Klassik, das dank Liveaufnahme auch auf Tonträger höchste Intensität und Spontanität vermittelt. Erhältlich ab 24.04.2015
Bitte installieren Sie eine aktuelle Version des Adobe Flash Player, um unsere Videos und Soundclips zu nutzen.
Getaggt mit: