Martin Sasse Trio & Steve Grossman – Take The ”D” Train

Image: 1595545 Steve Grossman spielt nur mit den besten Musikern. Zunächst ersetzte er Wayne Shorter bei Miles Davis und dessen Jazz-Fusion Band. Die Zusammenarbeit wurde auf sechs Aufnahmen eindrucksvoll dokumentiert. Danach folgten Jahre in der Band von Elvin Jones. Und nun ist also das Martin Sasse Trio an der Reihe. Steve wird halt einfach immer nur besser. Das Martin Sasses Trio hat in der vergangenen Dekade nicht nur mit einem "Who's Who" des europäischen Jazz (u. a. Ferdinand Povel, Philippe Catherine, Dusko Goykovich) gespielt, es hat auch mit einer Vielzahl von amerikanischen Solisten wie Dick Oatts, Peter Bernstein, Vincent Herring und Scott Hamilton getourt und aufgenommen. Diese CD zeigt Jazz auf höchstem Niveau, puristisch reduziert auf seine Substanz: Swing. Improvisation. Ausdruck.

Stimmen:
"... einer der besten deutschen Mainstream Pianisten ..." - Jazzpodium
"... Deutschlands bester Hardbop-Pianist ..." - WAZ
"... eines der besten Piano-Trios Deutschlands ... spielfreudig, variations- und temporeich und virtuos improvisierend ... eine fulminante Show ... Sasse brilliert ellegant ..." - Neue Osnabrücker Zeitung
"... Musiker der Extraklasse ..." - Rheinische Post
"... das Martin Sasse Trio gehört zur Spitze der europäischen Jazzszene ..." - Westfälische Nachrichten Erhältlich ab 27.03.2015

Getaggt mit: