Paul Oakenfold – 25 Years Of Perfecto Records

Image: 1595380 Paul Oakenfold und Perfecto Records starteten vor 25 Jahren parallel zur Blüte von Housemusik, Ravekultur und Balearicszene. Oakenfold stieg auf bis zur Nr.1 der DJ Mag Top 100 und wurde ein begehrter Topremixer (Madonna, U2, Happy Mondays, Justin Timberlake, Bruno Mars) mit drei Grammy-Nominierungen. Für Perfecto Records entdeckte und veröffentlichte er früh Acts wie Carl Cox, David Guetta, BT, Timo Maas und Tiesto. Vorliegende Compilation zeigt die ganze stilistische Vielfalt des Labels - von Ibiza-House bis Goa-Trance, von Progressive bis Soul-House, 34 charakteristische Tracks in ihren besten Mixen. Von Tophits wie "Not Over Yet" (Grace), "Finally" (CeCe Peniston) und "Flaming June" (BT) bis Clubburnern von Man With No Name, Mozaic oder den Dope Smugglaz. Erhältlich ab 20.03.2015
Bitte installieren Sie eine aktuelle Version des Adobe Flash Player, um unsere Videos und Soundclips zu nutzen.
Getaggt mit: