Neues Solo-Album von Depeche Mode-Mitglied Martin Gore auf Mute

MGMartin Gore, Gründungsmitglied und Songwriter von Depeche Mode, kündigt die Veröffentlichung von “MG” an, ein atmosphärisches und insgesamt sechzehn Stücke umfassendes Instrumentalalbum, das Ende April auf Mute erscheinen wird. Martin Gore begann die Arbeit an “MG” in seinem Heimstudio in Santa Barbara, kurz nach Abschluss der Delta Machine-Tour im März 2013. Mit der Idee eines rein instrumentalen Albums ging er allerdings schon geraume Zeit schwanger. Abgemischt wurde das Album – wie zuletzt bereits das 2012er Album “Sssss” von VCMG, der Zusammenarbeit von Martin Gore mit Vince Clark – vom kalifornischen Produzenten Q / Überzone.

www.martingore.com

Tracklisting:

01. Pinking
02. Swanning
03. Exalt
04. Elk
05. Brink
06. Europa Hymn
07. Creeper
08. Spiral
09. Stealth
10. Hum
11. Islet
12. Crowly
13. Trysting
14. Southerly
15. Featherlight
16. Blade

Das Album MGMG” (Mute Artists Ltd.) erscheint am 24.04.2015.

Getaggt mit: , ,