The Leisure Society – The Fine Art Of Hanging On (Full Time Hobby)

The Leisure SocietyAm “Tag Der Arbeit” erscheint in Deutschland auf dem Label unserer Lieblings-Hobbyisten Full Time Hobby das neue Album von The Leisure Society – was man ja wohl durchaus mit “Freizeitgesellschaft” übersetzen darf. Nick Hemming, aus Burton-on-Trent stammendes Mastermind der Band, ist wohl einer der kreativsten Songwriter der Insel. Der Independent bezeichnete ihn unlängst als Musiker mit unglaublichen Begabungen. Entsprechend aufwändig produziert, arrangiert und eingespielt bietet “The Fine Art of Hanging On”, das nunmehr vierte Album der Leisure Society, die wohlbekannte, grandiose Melange aus Folk, zeitlosem Pop und Indie, für den die Band – genau wie das Label – steht. Nachdem sie in den letzten Jahren für den Ivor Novello Award nominiert waren, in Glastonbury ein Zelt füllten, von Richard Thompson zum Meltdown Festival eingeladen wurden und Genies wie Ray Davies und Brian Eno zu ihren prominentesten Fans zählen dürfen, schlagen sie nun das nächste Kapitel ihrere Erfolgsgeschichte auf, denn The Leisure Society sind “eine Band, die weiterhin in ihre Geschichte wächst” (The Line of Best Fit).

www.fulltimehobby.co.uk

Tracklisting:

01. The Fine Art Of Hanging On
02. Nothing Like This
03. Tall Black Cabins
04. The Undefeated Ego
05. Outside In
06. I’m A Setting Sun
07. You Are What You Take
08. You’ll Never Know When It Breaks
09. All Is Now
10. Wide Eyes At Villains
11. As The Shadows Form

Das Album The Leisure SocietyThe Fine Art Of Hanging On” (Full Time Hobby) erscheint am 01.05.2015.

Getaggt mit: , ,