BirdPen – In The Company Of Imaginary Friends

Image: 1596515 Genau wie seine beiden Vorgänger "On/Off/Safety/Danger" (2009) und "Global Lows" (2012), bei uns nur als Import erschienen, wurde auch das dritte BirdPen Studioalbum von Frank Arkwright in den Londoner Abbey Road Studios gemastert. Auf "In The Company Of Imaginarey Friends" expandieren BirdPen ihren Sound zu einer raumfüllenden, teils experimentellen, stets cineastischen, gitarrenbasierten Rockkulisse, die einem den Atem stocken lässt. Mit Tiefe und Intensität suchen sie nach Freiheit in einer Welt, die sich ewig und unkontrolliert spiralförmig dreht und entwickelt. Erhältlich ab 08.05.2015
Bitte installieren Sie eine aktuelle Version des Adobe Flash Player, um unsere Videos und Soundclips zu nutzen.
Getaggt mit: