Various – Electrostorm 6 (Out Of Line)

Electrostorm 6Eine der beliebtesten Compilation-Reihen der Szene geht in die sechste Runde! Auch dieses Mal ist der Trademark-Name “Electrostorm” ein Synonym für bedingungslose Qualität. So versammelt der neue Sampler wieder die wichtigsten Bands der Szene mit ihren besten, neuen Tracks und eine Auswahl an vielversprechenden Newcomern auf einer randvollen Longplay-CD – und das alles zum grandiosen Niedrigpreis einer CD-Single! Die Songauswahl glänzt mit vielen bis dato unveröffentlichten Stücken und neuen Remixen, wobei die Band-Auswahl das Herz jedes Electroheads höher schlagen lassen wird. “Electrostorm Vol. 6” vereint Szene-Größen, wie Blutengel (mit einer echten Rarität), Combichrist, Hocico, Suicide Commando (mit einem ganz neuen Song), Melotron, Solitary Experiments, Acessory (mit einem exklusiven Remix) und Ashbury Heights (ebenfalls mit einem bis dato unveröffentlichten Appetithappen für ihr bald erscheinendes, neues Album), um nur einige zu nennen, mit Top-Newcomern wie Sleepless In Pyongyang (Ex-DIN (A) Tod), The Sexorcist, Tanzresonanz (beides Nebenprojekte von Agonoize), Too Dead To Die, Massive Ego und Dear Strange. Zusammen ergibt das wieder eine Stunde puren, elektronischen Ohrenschmaus, der die gesamte Bandbreite unserer extrem vielschichtigen und gerade deswegen so spannenden Szene abdeckt, zum Preis von weniger als zwei Bier! Der perfekte Begleiter für unterwegs, daheim, das Fitness-Studio, die Party und den Club. Join the movement! Join the Electrostorm!

www.outofline.de

Tracklisting:

01. Formalin – Above The Sun
02. Massive Ego – I Idolize You (Modification Edit)
03. Blutengel – Not Me (Leave In Silence)
04. Ashbury Heights – Phantasmagoria
05. Angels & Agony – Monument (Edit)
06. Too Dead To Die – Fxxxch It All
07. Suicide Commando – My New Christ
08. Hocico – In The Name Of Violence
09. The Sexorcist – Hate Anthem (Rough Studio Outtake)
10. Chrom – Regret & Testify
11. Accessory – Ship Of Fools
12. Sleepless In Pyongyang – Operator
13. Dear Strange – I Can See Through This
14. Solitary Experiments – Beg You Pardon
15. Melotron – Brüder
16. Tanzresonanz – Open Your Eyes
17. Combichrist – From My Cold Dead Hands (Remix by Ginger Fish feat. Disco Death Rock)

Die Compilation VariousElectrostorm 6” (Out Of Line) erscheint am 22.05.2015.

Getaggt mit: ,