Solodeguitar – Covered With Love / Reprises Par Amour

Image: 1597659 Es ist kaum noch etwas Außergewöhnliches, wenn Musiker Einflüsse aus aller Welt verschmelzen lassen. Aber nur wenige Künstler überbrücken Kontinente und Stile so natürlich wie der aus Madagaskar stammende Solorazaf. Seine neue CD "Covered with Love/Reprises par amour" präsentiert seinen originellen Ansatz auf der Sologitarre, eine Mischung aus madagassischen Gitarrentraditionen und der Liebe zu Rock und Pop. Jimi Hendrix' Stücke wie "Angel", "Hey Joe" und "Crosstown Traffic" werden auf vollkommen eigene Weise dargeboten, ein Cover von "Pata Pata" ist eine Hommage an Miriam Makeba. Darüber hinaus spielt Solorazaf ein wunderschönes Chord-Melodie-Arrangment von "Yesterday" (Beatles), oder interpretiert das südafrikanische "Malaika" mit einem heftigen Groove. Erhältlich ab 24.07.2015
Bitte installieren Sie eine aktuelle Version des Adobe Flash Player, um unsere Videos und Soundclips zu nutzen.
Getaggt mit: