Claus Boesser-Ferrari & Adax Dörsam – Land Des Lächelns

Image: 1598667 Die beiden Gitarristen Claus Boesser-Ferrari und Adax Dörsam haben sich Franz Lehárs Operette "Land des Lächelns" als Grundlage ihrer musikalischen Kooperation vorgenommen. Sie nähern sich dem Werk respektvoll, gehen aber sehr kreativ und phantasievoll damit um. Arien, wie "Dein ist mein ganzes Herz" oder "Immer nur lächeln", werden eigenwillig und in eigener Handschrift gedeutet. Mal stehen sich perkussive Akustikgitarren und röhrende E-Gitarren kongenial gegenüber, um in einer Noise-Explosion aufzugehen - oder im nächsten Moment in zarte Tenor-Gitarrenklänge und sphärische Klangebenen zu münden. Die Dynamik der Aufnahmen ist enorm ausgelotet. Orchester, Chöre und Singstimmen des Originals sind mutig, virtuos und phantasievoll auf zwei Gitarren reduziert, allerdings ohne die musikalische Substanz anzugreifen. Im Gegenteil - die musikalische Essenz der Arien kommt zum Teil noch deutlicher zum Tragen. Boesser-Ferrari und Dörsam sind zwei erfahrene, international agierende Virtuosen. Auf diversen Akustik- und E-Gitarren haben sie Lehárs Operette einen ganz neuen musikalischen Ausdruck abgerungen. Erhältlich ab 11.09.2015
Bitte installieren Sie eine aktuelle Version des Adobe Flash Player, um unsere Videos und Soundclips zu nutzen.
Getaggt mit: