Brian Ring – Movements EP

Image: 1600130 Debüt 12" von Brian Ring, gebürtiger Ire und wohnhaft in Berlin, der mit US-Deep House und Disco (von Sylvester über Davis Mancuso bis Theo Parrish) infiltriert wurde. Entsprechend klingt seine "Movements EP": Mike Dunn-Sample meets Timothy Leary meets Tee Scott. Erhältlich ab 13.11.2015
Bitte installieren Sie eine aktuelle Version des Adobe Flash Player, um unsere Videos und Soundclips zu nutzen.
Getaggt mit: