Nicki Bluhm & The Gramblers – Loved Wild Lost

Image: 1598555 Zweites Album der kalifornischen Singer/Songwriterin Nicki Bluhm, die mit ihrer Stimme und Musik den lebensbejahenden, sonnendurchtränkten Folk-Pop-Sound verkörpert, für den die Westküste steht. Produziert wurden die 11 Songs auf "Love Wild Lost" von Brian Deck (Iron & Wine, Modest Mouse, Josh Ritter), ebenfalls an den Aufnahmen beteiligt war das Magik*Magik Orchestra aus San Francisco. Erhältlich ab 09.10.2015
Bitte installieren Sie eine aktuelle Version des Adobe Flash Player, um unsere Videos und Soundclips zu nutzen.
Getaggt mit: