Pinkish Black – Buttom Of The Morning

Image: 1599376 Pinkish Black ist ein Duo aus Texas, das sein drittes Album als Debüt für Relapse Recs. veröffentlicht. Vom Gothic-Horrorfilm-Opener "Brown Rainbow" bis zum wehmütig-verzerrtem Schlußsong "The Master Is Away" ist das neue Album "Bottom Of The Morning" gleichzeitig düster und catchy, dissonant und melodisch. Es überzieht den Hörer mit schweren Schichten von verzerrtem, hemmenden Trübsinn, der allerdings wider Erwarten mit einem Ohrwurm endet. Es klingt als ob Mike Pattons Faith No More sich einen Messerkampf mit Goblin liefern würden. Das Album wurde in den Echo Lab Studios in Argyle, Texas mit Matthew Barnhart aufgenommen und von James Plotkin (Khanate, Zombi) gemastered. Ein Tipp für alle Fans von Lightning Bolt, Beastmilk, Grave Pleasures, Zombi, Mr. Bungle, Author & Punisher, Locrian, Fuck Buttons. Erhältlich ab 30.10.2015

Getaggt mit: