Visage – Demons To Diamonds

Image: 1600129 Im Februar 2015 verstarb plötzlich eine der schillerndsten Persönlichkeiten, die den 1980'er Electro-Pop und die New Romantic-Bewegung entscheidend mitprägte: Steve Strange, Gründer und Kernmitglied von Visage. "Demons To Diamonds", das letzte Album, an dem er arbeitete, erblickt jetzt das Licht der Öffentlichkeit. Sämtliche Einnahmen gehen an einen Fond für die Durchführung des in Zukunft jährlichen "Steve Strange" New Romantic Music Festivals in Wales sowie dem Bau einer Statue ihm zu Ehren. An den Aufnahmen wirkten Mick Macneil (Simple Minds) und Didier "Space" Marounai ("Magic Fly") mit, das Cover gestaltete Boy George. Unter den zehn Tracks befindet sich auch ein Cover des David Bowie-Hits "Loving The Alien". Erhältlich ab 06.11.2015
Bitte installieren Sie eine aktuelle Version des Adobe Flash Player, um unsere Videos und Soundclips zu nutzen.
Getaggt mit: