Jono McCleery – Pagodes

Image: 1598642 "Miles Davis, Massive Attack, John Martyn, Fink, and Radiohead wrapped up in one exquisitely produced sound." - so wurde Jono McCleerys Musik einmal beschrieben. Seine stetig wachsende Fanbase wird sich nun darüber freuen, dass er mit "Pagodes" ein neues Album fertiggestellt hat. Nach seinem zweiten, hochgelobten Album "There Is" erscheint "Pagodes" über das frisch gegründete Label des Londoner Plattenladens If Music, welches über Ninja Tune vertrieben wird. Taub geboren, konnte McCleery erst ab seinem fünften Lebensjahr hören. Dreizehn Jahre später perfektionierte er sein Gitarrenspiel als Musiker für Künstler wie Kate Tempest, Portico, Nick Mulvey oder Jamie Woon. Die harte Arbeit an seinem neuen Album hat sich gelohnt: Man kann sich "Pagodes" nur schwer entziehen. Das Zusammenspiel von wunderschönen Melodien, einer futuristischen Produktion sowie berührenden Texten, die vor Dunkelheit nicht zurückschrecken, ist ergreifend. Gleichzeitig zeigt Jono McCleery aber auch immer das Licht am Ende des Tunnels. All diese vielfältigen Elemente, ob nun L.A.-Jazz aus der Flying Lotus-Ära, Drum & Swing Loops oder eben klassische Folk-Elemente werden auf "Pagodes" vereint und machen das Album - inklusive der einzigartigen Stimme McCleerys - zu einem wahren Klangerlebnis für den Hörer.

- Die LP wird erst am 16.10.15 erscheinen! Erhältlich ab 27.11.2015

Getaggt mit: