Lydmor & Bon Homme – Seven Dreams Of Fire (HFN Music)

Lydmor & Bon Homme“Seven Dreams Of Fire” ist das Debütalbum eines ganz besonderen Duos, das zwei recht unterschiedliche Charaktere sich perfekt ergänzen lässt. Beide sind auf ihre Art bereits gestandene Musiker. Auf der einen Seite Tomas Høffding, der sowohl solo als ‘Bon Homme’, als auch als Sänger und Bassist der dänischen Electronicband WhoMadeWho jede Menge Bühnenerfahrung mitbringt und bereits sechs Alben veröffentlichte. Auf der anderen Seite Jenny Rossander aka ‘Lydmor’, ein aufgehender Singer/Songwriter-Stern mit einer unverwechselbaren Stimme und der Bühnenpräsenz eines Vulkans. Mit “Y” erschien gerade ihr zweites Soloalbum.

Die Künstler: Lydmor & Bon Homme ist ein neues Duo, bestehend aus zwei etablierten, spannenden Künstlern: Tomas Høffding, Sänger und Bassist von WhoMadeWho veröffentlichte bereits vier Alben mit der dänischen Electronic-Band, sowie zwei Solo-Alben als Bon Homme, während Lydmor aktuell mit ihrem zwiten Album “Y” für Aufsehen sorgt. Gemeinsam sind sie als Gäste auf dem neuen Terranova Album vertreten.

Das Album: “Seven Dreams Of Fire” ist ein Meisterwerk an modernem, elektronischen Pop Noir. Zwei außergewöhnliche, äußerst unterschiedliche Talente mit jeweils unverwechselbaren Stimmen verschmelzen zu wundervollen Songs. Als Gastmusiker erscheinen Tomas Barfod (Filur, WhoMadeWho, Tomboy, Superbacon (Programming)) und Birk Nevel (Drums).

www.hfn-music.com

Tracklisting:

01. Things We Do For Love
02. Trooper
03. Dream Of Fire
04. Go Fingers Go
05. Flash
06. Wired
07. Vanity
08. Trampoline
09. Tear Us Apart Again
10. Rain
11. Missed Out On Disco
12. Dream Of Fire Part 2
13. End

Das Album Lydmor & Bon HommeSeven Dreams Of Fire” (HFN Music) erscheint am 06.11.2015.

Getaggt mit: , ,