Martin Courtney – Many Moons (Domino Records)

Martin CourtneyMartin Courtney, Frontmann des aus New Jersey stemmenden Indie-Trios Real Estate, veröffentlicht sein erstes Solo-Album auf Domino. Das 10 Songs umfassende Werk mit dem Titel “Many Moons” ist ein luftiges Indie-Psychedelic-Album, voll scharfsinniger Selbstkritik und ganz nebenbei ein elliptisches Dokument für die Wandlung Courtneys vom Junggesellen zum Familienvater. Die meisten Stücke entstanden auf der Tour für Real Estates drittes Schaffenswerk “Atlas”, produziert wurde es von Jarvis Taveniere (Woods).

Formate
– CD: Standard Gatefold CD mit schwarzer Innentasche
– LP: Schwarzes Heavyweight Vinyl inkl. Downloadcode

www.dominorecordco.com

Tracklisting:

01. Awake
02. Foto
03. Vestiges
04. Before We Begin
05. Northern Highway
06. Many Moons
07. Asleep
08. Little Blue
09. Focus
10. Airport Bar

Das Album Martin CourtneyMany Moons” (Domino Records) erscheint am 30.10.2015.

Getaggt mit: , ,