Solar Fake – Another Magic Episode (Out Of Line)

Solar FakeAuf ihrem neuen Album begibt sich die beliebte Electro-Formation um den charismatischen Sänger und Band-Kopf Sven Friedrich (auch bekannt von seinen Gruppen Zeraphine und Dreadful Shadows) auf ihre bis dato intensivste Gratwanderung zwischen geballter Club-Power, die gerne auch etwas härter ausfallen darf, hymnischen Pop-Qualitäten und intensiven emotionalen Momenten. Friedrich steuert sein Schiff mit einprägsamer Stimme, die von roher Wut bis zu samtener Einfühlsamkeit ein beachtliches Spektrum auf den Hörer loslässt, sicher durch die vielschichtigen Gefühlswelten auf “Another Manic Episode.” Von gigantischen Floorfiller-Hymnen, wie der Vorab-Single “All The Things You Say” oder dem treibenden “Fake To Be Alive”, über roh nach vorne preschende Club-Tracks à la “Not What I Wanted” oder “The Race Of The Rats”, bis hin zu Gänsehaut-Balladen, wie dem fesselnden “Stay”, wartet das neue Solar-Fake-Album mit einem Maß an Bandbreite und Tiefgang auf, das man im melodischen Electro-Bereich leider sehr oft schmerzlich vermisst. “Another Manic Episode” erscheint auch als Deluxe Doppel-CD mit exklusivem Bonus-Minialbum, sowie als streng limitierte Fan-Box, welche die Doppel-CD, eine exklusive Bonus-Disc mit ergreifenden Piano-Versionen von Stücken des neuen Albums, sowie eine Reihe exklusiver Goodies in Form von einem Paar stylischer, fingerloser, mit Solar-Fake-Logo bestickter Handschuhe, einem Sticker, einer Autogrammkarte und einem handnummerierten Echtheitszertifkat enthält. Solar Fake legen mit “Another Manic Episode” die Messlatte für melodischen, Club-tauglichen Electro ein ganzes Stück höher.

www.solarfake.de

Tracklisting:

CD1

01. Not what I wanted
02. Fake to be alive
03. All the things you say
04. Under control
05. Observer
06. Until it’s over
07. The race of the rats
08. If I were you
09. I don’t want you in here
10. Stay

CD2

01. Somebody told me
02. …
03. If I were you (you can’t break me – version by Peter Spilles – Project Pitchfork
04. Under control (Aesthetic Perfection Remix)
05. I don’t want you in here (Remix by Desireless and operation of the sun)
06. The race of the rats (Broken Soldiers Project Remix)
07. Fake to be alive (Ten after dawn Remix)
08. Observer (Saprozoon Remix)
09. Under control (proxy_view Remix)

CD3 (Bonus CD Box Set) “Sedated” feat. Dirk Riegner

01. Not what I wanted (Piano Version)
02. I don’t want you in here (Piano Version)
03. Until it’s over (Piano Version)
04. All the things you say (Piano Version)
05. The race of the rats (Piano Version)
06. Under control (Piano Version)
07. Stay (Piano Version)

Box Inhalt:
– Digi2CD
– DinA5 Postcard, Sticker, Metal Pin
– ein Paar stylishe, fingerlose, mit Solar-Fake-Logo bestickte Handschuhe
– ein handnummeriertes Echtheitszertifkat

Das Album Solar FakeAnother Magic Episode” (Out Of Line) erscheint am 30.10.2015.

Getaggt mit: , ,