Bill Ryder-Jones – West Kirby County Primary (Domino Records)

Bill Ryder-JonesSinger/Songwriter Bill Ryder-Jones, einst Gitarrist und Trompeter der psychedelischen Folkcombo The Coral, legt den Nachfolger seines Albums “A Bad Wind Blows In My Heart” (2013) vor. Namenspate für den Albumtitel ist die Merseyside-Kleinstadt West Kirby, in der Ryder-Jones aufgewachsen ist und auch heute noch lebt. Dort, in seinem ehemaligen Kinderzimmer im Haus seiner Mutter, hat er “West Kirby County Primary” geschrieben und aufgenommen und es dann in den legendären Parr Street Studios in Liverpool ausgefeilt. James Ford, der unter anderem das durchschlagende “AM” der Arctic Monkeys produzierte, mischte das Album ab.

– CD: CD in aufklappbarer Papphülle mit einem 16-seitigen Booklet in Cellophanierung plus Sticker
– LP: schwarze Heavyweight LP in aufklappbarer Papphülle mit 4-seitigem Booklet und Download-Karte in bestickerter Cellophanierung

www.dominorecordco.com

Tracklisting:

01. Tell Me You Don’t Love Me Watching
02. Two To Birkenhead
03. Let’s Get Away From Here
04. Daniel
05. Put It Down Before You Break It
06. Catharine and Huskisson
07. Wild Roses
08. You Can’t Hide A Light With The Dark
09. Satellites
10. Seabirds

Das Album Bill Ryder-JonesWest Kirby County Primary” (Domino Records) erscheint am 06.11.2015.

Getaggt mit: , ,