M Ward – More Rain (PIAS COOP / Bella Union)

M WardVier Jahre nach seinem letzten Solowerk “A Wasteland Companion” und drei Jahre nach dem dritten Album mit She & Him präsentiert der US-amerikanische Singer/Songwriter und Produzent zwölf neue Songs, die die Melancholie und Düsternis umarmen. “More Rain” ist ein Album, das introvertierter daher kommt und zur eigenen Reflektion anregt. Neben Kollaborationen mit Neko Case, k.d. lang, The Secret Sisters oder Joey Spampinato von NRBQ findet sich auch Peter Buck von R.E.M. auf dem Album wieder.

mwardmusic.com

Tracklisting:

01. More Rain
02. Pirate Dial
03. Time Won’t Wait Up
04. Confession
05. I’m Listening
06. Girl From Conejo Valley
07. Slow Driving Man
08. You’re So Good To Me
09. Temptation
10. Phenomenon
11. Little Baby
12. I’m Going Higher

Das Album M WardMore Rain” (PIAS COOP / Bella Union) erscheint am 04.03.2016.

Getaggt mit: , ,