Graham Candy

Graham CandyDer Neuseeländer Graham Candy hat elf Zeitzonen durchquert, um seinen Traum zu verwirklichen und in Berlin Musik zu machen. Nachdem er mit Alle Farbens “She Moves (Far Away)” Goldstatus erreichte, hat der Mann mit der einzigartigen Stimme nun sein Albumdebüt “Plan A” mit im Gepäck. Ein Album, das mühelos fesselt und trotzdem vor Authentizität und dreckigen Sounds nur so strotzt. Man glaubt jedes Wort, das Candy singt und wird die Songs so schnell nicht wieder los. “Back Into It”, eine Hymne über harte Arbeit und co-produziert vom Panic! At The Disco-Leadgitarristen Kenneth Harris, und die sommerliche Uptempo-Nummer”Glowing in the Dark” münden in einer Sammlung von ehrlichen, sonnengetränkten Songs, die sogar das kälteste Herz zum Schmelzen bringen. Und dennoch hat “Plan A” ein großes Thema: vom Weggehen und nach Hause kommen.

(Foto © Michèl Passin)

www.grahamcandymusic.com

Tracklisting:

01. Home
02. Glowing In The Dark
03. 90 Degrees
04. Back Into It
05. My Wellington
06. Kings And Queens
07. Travellers Lovers
08. Heart Of Gold
09. Little Love
10. Paid A Nickel
11. Broken Heart
12. Memphis

Das Album Graham CandyPlan A” (BMG Rights Management) erscheint am 06.05.2016.

Getaggt mit: , ,

Sektionen