Grave Digger – Let Your Heads Roll – Very Best Of The Noise Years (1984-1987) (PIAS UK/ BMG Rights Management/ Sanctuary)

Grave DiggerUnter dem Banner “Noise Lebt!” startet dieses Jahr eine Wiederveröffentlichungskampagne des Backkatalogs von Noise Records. Als Auftakt veröffentlicht das Label im Mai acht Best-Of Alben, die es zuvor in dieser Form und Zusammenstellung noch nicht gab.

Grave Digger aus Gladbeck haben sich 1980 gegründet und veröffentlichten vier Jahre später ihr Albumdebüt “Heavy Metal Breakdown” bei Noise Records. Grave Digger darf man sich mit ihrem melodiösen Power-Metal in dieser Phase als eine härtere Variante von Accept vorstellen. Ein Jahr später folgte das Album “Witch Hunter”, eine gemeinsame Tour mit Celtic Frost und Helloween brachte die Band einem noch größeren Publikum nahe. Nach dem dritten Werk “War Games” und einigen Umbesetzungen benannte sich die Band in Digger um und nahm für Noise ihr letztes Album “Stronger Than Ever” auf. Musikalisch entfernte man sich mit diesem Werk von den drei Vorgängern und setzt auf Mainstream-Metal. “Let Your Heads Roll” dokumentiert diese Entwicklung von Grave Digger eindrücklich und fasst die spannendsten Stücke zusammen.

www.grave-digger.de

Tracklisting:

CD1

01. Headbanging Man
02. Heavy Metal Breakdown
03. Back From The War
04. Yesterday
05. We Wanna Rock You
06. Tyrant
07. Heart Attack
08. Shoot Her Down
09. Witch Hunter
10. Get Ready For Power
11. Love Is A Game
12. Get Away
13. Here I Stand
14. Don’t Kill The Children

CD2

01. Keep On Rockin’
02. Heave Can Wait
03. Let Your Heads Roll
04. Love Is Breaking My Heart
05. Elona Gay (Drop The Bomb)
06. Paradise
07. Fall Out
08. Wanna Get Close
09. Don’t Leave Me Lonely
10. Stronger Than Ever
11. Moon Riders
12. Lay It On
13. I Don’t Need Your Love
14. Stand Up And Rock

Das Album Grave DiggerLet Your Heads Roll – Very Best Of The Noise Years (1984-1987)” (PIAS UK/ BMG Rights Management/ Sanctuary) erscheint am 27.05.2016.

Getaggt mit: , , ,