I Have A Tribe – Beneath A Yellow Moon (Grönland)

I Have A Tribe“Jeden Abend schien der Mond wunderschön und gelb über dem Aufnahmestudio”, erinnert sich Patrick O’Loaghaire. Er nennt sein Erstlingswerk “Beneath A Yellow Moon” und widmet die elf brillanten Songs, die er mit Producer Paul Savage aufgenommen hat, dem Erdtrabanten. Das könnte leicht schnulzig oder sogar esoterisch wirken. Der Fakt, dass dem nicht so ist, ist die große Stärke von Patrick O’Laoghaire aka I Have A Tribe. Mit seinen Gefühlen im Reinen zu sein und diese durch die Musik auszudrücken. Nicht einfach einem Trend folgen, oder mit einfachen musiktheoretischen Strukturen Radio-Hit-Singles produzieren. Wie schon davor, lassen die Songs auf diesem Album viel Platz für Patricks Stimme, manchmal kann man sogar den Parkettboden unter den Füßen knarzen hören. Seine Interpretation des Instruments ist hoch innovativ, er lockt Melodien hervor und produziert unprätentiöse Rhythmen. Vermittelt seine Beobachtungen, Gedanken und Emotionen auf zwei Ebenen. Das Klavier und seine Stimme sind die Eckpfeiler von “Beneath A Yellow Moon” und Patrick ist von beidem ein Meister.

groenland.com

Tracklisting:

01. Passage
02. La Neige
03. After We Meet
04. Cold Fact
05. Battle Hardened Pacifist
06. Casablanca
07. Buddy Holly
08. Kamala
09. Tango
10. Scandinavia
11. Cuckoo

Das Album I Have A TribeBeneath A Yellow Moon” (Grönland) erscheint am 27.05.2016.

Getaggt mit: , ,