Melvins – Basses Loaded (PIAS UK / IPECAC)

MelvinsDer Titel kommt nicht von ungefähr, denn die Melvins haben sechs unterschiedliche Bassisten für “Basses Loaded” verpflichtet: Steve McDonald (Redd Kross), Krist Novoselic (Ex-Nirvana), Jeff Pinkus (Butthole Surfers), Trevor Dunn (Mr. Bungle und Fantomas), Jared Warren (Big Business) und Dale Crover. So verleiht jeder der Bassisten den Stücken seine ganz eigene Handschrift, was “Basses Loaded” zu einer außerordentlich abwechslungsreichen Angelegenheit macht.

Die Melvins – die Band, die u.a. auch dafür berühmt ist, in ihrer frühen Phase Kurt Cobain als Gitarristen abgelehnt zu haben – sind seit 1983 aktiv. Ihre Zusammenarbeit mit Mike Pattons (Faith No More) Label Ipecac besteht seit 1999 und begann mit der sogenannten “Trilogie des Wahnsinns”, die aus den Alben “The Maggot” (1999), “The Bootlicker” (1999) und “The Crybaby” (2000) besteht. Und auch “Basses Loaded” entspringt jener Funken des Wahnsinns, den es braucht, um amerikanischen Indie-Rock derart querzudenken, wie nur die Melvins das tun. Heavy, verspielt, schräg aber dennoch prägnant, ist “Basses Loaded” bei aller Abwechslung ein sehr stringentes Album, welches die Band auf dem Höhepunkt des Schaffens präsentiert.

themelvins.net

Tracklisting:

01. The Decay of Lying feat. Steve McDonald
02. Choco Plumbing feat. Jared Warren
03. Beer Hippie feat. Dale Crover
04. I Want To Tell You feat. Steve McDonald
05. Captain Come Down feat. Jeff Pinkus
06. Hideous Women feat. Steve McDonald
07. Shaving Cream feat. Dale Crover
08. Planet Distructo feat. Trevor Dunn
09. War Pussy feat. Steve McDonald
10. Maybe I Am Amused feat. Krist Novoselic
11. Phyllis Dillard feat. Dale Crover
12. Take Me Out to the Ballgame feat. Dale Crover

Das Album MelvinsBasses Loaded” (PIAS UK / IPECAC) erscheint am 03.06.2016.

Getaggt mit: , ,